Neuer Kantor an der Christuskirche – Peter Gortner stellt sich vor


Liebe Leserinnen und Leser,

zum ersten September werde ich meinen Dienst als Kantor an der Christuskirche antreten. Schon jetzt erfüllt mich diese Aufgabe mit großer Vorfreude und Respekt vor den verschiedensten musikalischen und organisatorischen Herausforderungen.

Aufgewachsen in der benachbarten Südwestpfalz kam ich als Sänger der Evangelischen Jugendkantorei der Pfalz über viele Jahre hinweg mit den großen Werken der Kirchenmusik in Berührung und bin seit meinem 16. Lebensjahr als Organist und Chorleiter rege tätig. Seit mehr als 10 Jahren leite ich zudem das überregionale Männervokalensemble Man(n) Singt!, das sich projektbezogen der Erarbeitung anspruchsvoller Chormusik für Männerstimmen a cappella widmet.

Menschen für das gemeinsame Singen und die (Kirchen-)Musik zu begeistern ist ein zentrales Anliegen meiner Tätigkeit, weshalb ich mich besonders darauf freue, auf die durch Carsten Wiebusch geprägte Chorarbeit aufbauen zu können und Oratorienchor, Kammerchor und Mädchenkonzertchor zur Höchstleistung motivieren zu dürfen. In die künstlerische Arbeit an der Christuskirche werden im Besonderen auch meine Erfahrungen und Eindrücke des Aufbaustudienganges Chordirigieren (MA Choral Conducting) bei Prof. Simon Halsey an der University of Birmingham einfließen, den ich im Juli abschließen werde.

Während des Kirchenmusikstudiums in Heidelberg bewunderte ich oft die kirchenmusikalische Landschaft in Karlsruhe, die durch eine Vielzahl an einzigartigen Orgeln und herausragende Chöre einen musikalischen Leuchtturm bildet. Inmitten dieses Zentrums soll auch weiterhin die Klais-Orgel im gottesdienstlichen und konzertanten Karlsruher Leben erstrahlen. Besonders am Herzen liegen mir das liturgische Orgelspiel sowie die Einbeziehung des Gemeindegesanges in das gottesdienstliche Geschehen.

Zuletzt möchte ich Sie herzlich einladen, Teil dieser Arbeit zu werden. Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage www.christuskirche-musik.de vorbei und informieren Sie sich über unsere Chorgruppen. Ideale Einstiegsmöglichkeit für „Neue“ bieten zwei offene Proben, bei denen wir für die deutsche Erstaufführung des mitreißenden Oratoriums „There was a Child“ des Briten Jonathan Dove proben werden. Seien Sie mit dabei:

Mittwoch, 4. Juli 2018, 19.45 - 22.00 Uhr
Mittwoch, 11. Juli 2018, 19.45 - 22.00 Uhr
Chorsaal des Albert-Schweitzer-Gemeindezentrum 


Herzlich willkommen bei
der „Musik an der Christuskirche“ Karlsruhe


großen Schätze der klassischen Kirchenmusik auf höchstem Niveau zu pflegen und mitzuhelfen, diese große Tradition weiter in die Zukunft zu führen – das ist seit mehr als hundert Jahren die Aufgabe der musikalischen Arbeit an der Christuskirche Karlsruhe.

Die beiden Säulen dieser Arbeit sind unsere ausgezeichneten Chöre (Oratorienchor, Kammerchor, Cantus Juvenum) sowie die große Klais-Orgel, die bundesweit zu den bedeutendsten in diesem Jahrhundert erbauten Orgeln zählt.
Sowohl in unseren Gottesdiensten als auch in zahlreichen Konzerten erklingen alle Facetten (nicht nur) der Kirchenmusik – Oratorien, Kantaten, a-cappella-Musik, Orgelsymphonik, Alte Musik, neue Musik, Kammermusik, Liederabende u.v.m. Für all das ist die 1900 erbaute Christuskirche mit ihrem einzigartigen Jugendstil-Ambiente und der hervorragenden Akustik der inspirierende Rahmen.

Sämtliche ‚Klassiker‘ unter den Oratorien, dazu eine lange Reihe von Karlsruher Erstaufführungen, Uraufführungen, zahlreiche Solisten von internationalem Rang waren und sind immer wieder bei uns zu hören.

Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Informationen, nach
Veranstaltungen oder Eintrittskarten sind oder wenn sie selber in einem unserer Chöre mitsingen möchten, schauen Sie sich in Ruhe auf unseren Seiten um,

Ihr Peter Gortner

Kantor


 

Kontakt

Kantorat


Kantor Peter Gortner

(ab 1. September 2018)

kantor@christuskirche-musik.de


Riefstahlstraße 2

76133 Karlsruhe

Tel.: 0721 8308385
Fax: 0721 8308386
kantorat@christuskirche-musik.de


Organist 

Prof. Carsten Wiebusch


Kantoratsbüro und Öffentlichkeitsarbeit

Violetta Schneider 

violetta.schneider@christuskirche-musik.de


Spendenkonto:
Musik an der Christuskirche
IBAN DE41 66190000 0054593104
BIC GENODE61KA1
Volksbank Karlsruhe